Über mich

Ich bin Buchkünstlerin und Grafik Designerin mit Schwerpunkt Druckgrafik. Nach meiner Ausbildung arbeitete ich 3 Jahre als Grafikerin im Verlagswesen. Seit 2021 studiere ich Buchkunst an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle. In meinen Arbeiten kombiniere ich gerne digitale und traditionelle Medien. 

Seit einigen Jahren bin ich auch in der Jugend- und Erwachsenenbildung tätig. Hier gebe ich regelmäßig kreativ Workshops, vor allem über Zines und selbstverlegte Druckerzeugnisse.

Kontakt

Ich freue mich über Anfragen und Austausch via Mail.

julia.koschler(at)gmail.com

Oder auf Instagram: @munichzinelibary

Presse & Interviews

Artikel in der Süddeutschen Zeitung

Interview im MUCBOOK Magazin

Feature in der SZ Junge Leute

Interview mit Weirdo Brigade

Ausstellungen

Der §218 StGB – Kollektiver Widerstand damals und heute Farbenladen des Feierwerk MünchenGruppenausstellung (03.12. – 18.12.2021 )

EDITH – Zwischen Fanzine und Künstler*innenbuch Lithografiewerkstatt Steindruck MünchenGruppenausstellung (25.11.2021 – 20.01.2022 )

Paradise Lost #gender shift Platform München, Gruppenausstellung (05.05. – 26.06.2021 )